25.01.2018
Kategorie: Sport, Sport - Wettkämpfe, Startseite
Von: Judith Hornberger/eingestellt von S. Jaqui

Verdienter Treppchen-Platz erturnt


Im Regionalentscheid der Mädchen in der Wettkampfklasse II waren in diesem Jahr 8 Mannschaften mit großer Leistungsdichte angetreten. Die Konkurrenz war selten so stark und ein spannender Wettkampf stand bevor.

Eine Prognose über die Platzierungen war vorab und während des Wettkampfes nicht möglich, was die Nervosität steigerte.

Die Mädchen des Siebenpfeiffer-Gymnasiums behielten die Nerven und turnten motiviert und auf hohem Niveau ihre Übungen. Auch das letzte Gerät der „Wackelbalken“ wurde erfolgreich bewältigt.

Am Ende war das Erreichen des 3. Platzes hoch verdient und wurde entsprechend von den Turnerinnen und allen Beteiligten lautstark bejubelt.

Allen Turnerinnen dazu herzliche Glückwünsche, ihr dürft stolz auf euch sein! Weiter so!

Ein Dankeschön den Helfern und ehrenamtlichen Kampfrichtern des TV Kusel sowie den uns unterstützenden Elternteilen.


J. Hornberger