09.06.2017
Kategorie: Anti-Rassismus-AG, Startseite
Von: Anti-Rassismus-AG/eingestellt von. S. Jaqui

Von Kusel nach Berlin: Rote Hände gegen Kindersoldaten


„Kinder sind keine Waffen und gehören auch nicht an eine Waffe!“ Am 12.05.2017 überreichten Schülerinnen und Schüler dem Landtagsabgeordneten Sven Teuber anlässlich des UNICEF-Red-Hand-Days ihre „roten Hände“. Damit setzten sie ein Zeichen gegen den Einsatz von Kindersoldaten. Jetzt hat Teuber in Berlin die „roten Hände“ samt beiliegender Unterschriftenliste an die Bundesfamilienministerin Katarina Barley überreicht. Vielen Dank für das Engagement!